Kategorie-Archiv:Allgemein

Achtung Mailbetrüger!

Fordern, betteln und verführen

Das sind die neuesten Tricks der Mail-Betrüger

Sie versprechen einen lukrativen Job oder werben um Spenden für einen kranken Verwandten: Betrügerische E-Mails gibt es in immer neuen Varianten. Wer sich darauf einlässt, hat nicht nur ein paar Euro weniger auf dem Konto, sondern eventuell auch eine Anzeige am Hals.

26.04.2018, 11:04 Uhr | Julia Ruhnau, dpa-tmn

Wenn der Atomdeal platzt

Der Streit um das Atomabkommen mit dem Iran nimmt an Schärfe zu. Teherans Außenminister Sarif bringt nun sogar eine Wiederaufnahme der Urananreicherung ins Spiel. Der mühsam verhandelte Pakt gerät ins Wanken.

22.04.2018, 07:25 Uhr | AFP, rtr, dru

Unabhängig von der Tatsache, dass dem Regime im Iran kaum zu vertrauen ist, wird aber auch deutlich, dass Trump sich ständig im Bereich kriegerischer Androhungen und auch Unternehmungen befindet. Das ohne Rücksicht auf den Rest der Welt. Offenbar gilt nicht „Americe first“ sondern „Amerika alone“!

Beziehungen zu Russland

Bundespräsident Steinmeier beklagt „Entfremdung“

Mit den Luftangriffen in Syrien wird das westlich-russische Verhältnis erneut belastet. Es gebe auf beiden Seiten „praktisch keine Vertrauensbasis“ mehr, beklagt Bundespräsident Steinmeier und warnt davor, Russland zu verteufeln.

Sonntag, 15. April 2018     -Quelle: n-tv.de , chr/AFP

Militärschlag in Syrien

Syrisches Chemiewaffen-Lager „zum großen Teil“ zerstört !?

Bei den westlichen Luftangriffe ist das syrische Chemiewaffen-Arsenal nach Angaben der französischen Regierung „zu einem großen Teil“ zerstört worden. Das gab Außenminister Jean-Yves Le Drian am Samstagvormittag in Paris bekannt, nachdem die Streitkräfte Frankreichs, der USA und Großbritanniens in der Nacht Ziele in Syrien mit Raketen angegriffen hatten. Er führte weiter aus, Frankreich verfüge über „verlässliche Informationen“, dass die syrische Staatsführung hinter dem mutmaßlichen Chemiewaffenangriff vom 7. April in der Stadt Duma stecke.

14.04.2018, 11:51 Uhr | dpa, AFP, rtr, pdi, mvl, df, rok, jmt, nsc 
von Daniel Schreckenberg am 14.4.2018 um 11:39:27

Die Co-Chefin der Linken-Bundestagsfraktion, Sahra Wagenknecht, sagte der «Heilbronner Stimme»: «Wir können jetzt nur hoffen, dass Moskau besonnener reagiert als Washington, London und Paris und die angedrohten «Konsequenzen» nicht zu einer weiteren gefährlichen Eskalation führen.»

Antje Vollmer, ehemalige Vizepräsidentin des Bundestags, kritisiert    die Angriffe auf Syrien scharf. Diese seien ein „eindeutiger Bruch des Völkerrechts“ und ein „feindlicher Akt gegen den UN-Generalsekretär“, sagt die Grünen-Politikerin im Interview mit n-tv.de.

Das waren die Ziele der Luftangriffe

14.04.2018, 12:49 Uhr | dpa, AFP, rtr, pdi, mvl, df, rok, jmt, nsc

Mit Schülern sicher ins Netz

Neues Internet-ABC-Material für Lehrkräfte:

Der Einsatz von digitalen Medien hält zunehmend Einzug in den Unterricht an Grundschulen. Doch welche Erfahrungen und Kompetenzen haben Kinder mit Blick auf ihre eigene Mediennutzung und warum sind Schulen bei der Vermittlung von Medienkompetenz gefordert? Diese und weitere Aspekte werden im neuen Material für Lehrkräfte des Internet-ABC behandelt.

>> Weitere Informationen

Poesie nur noch eine Illusion?

Welttag der Poesie: Im Versschritt Marsch

 Marcel Magis
Am 21. März findet erneut der Welttag der Poesie statt und will der kurzen Form eine Stimme verleihen.
Der Welttag der Poesie soll an die Vielfalt des Kulturguts Sprache erinnern. Aber braucht es in Zeiten digitaler Assistenten und Bots mit künstlicher Intelligenz für die Dichtung überhaupt noch den Menschen?