Tägliches Archiv:12. Oktober 2017

Rückzug der USA

Wegen Streit über Palästinenserbehörde

USA ziehen sich aus UNESCO zurück

Stand: 12.10.2017 16:54 Uhr

Die USA verlassen die UNESCO – die Bildungs- und Kulturorganisation der Vereinten Nationen. Das teilte das US-Außenministerium in Washington mit. Ein Grund für den Schritt ist die Mitgliedschaft der palästinensischen Autonomiebehörde in dem Gremium.

Eigentlich nur folgerichtig! Mit Bildung und Kultur hat das Amerika Trumps wohl nichts im Sinn