Anleihe bei Trump?

AfD-Spitzenkandidatin Weidel setzt im Wahlkampf auf mehrere Thesen, die irreführend sind. So behauptete sie, nur 0,5 Prozent der Flüchtlinge seien laut Grundgesetz asylberechtigt. Beim Thema Stickoxide versucht Weidel, Stimmung mit falschen Grenzwerten zu machen. Von Patrick Gensing.

Von Melanie Bender, WDR & Patrick Gensing, tagesschau.de

   [mehr]

Schreibe einen Kommentar