Pressebriefing

Weißes Haus sperrt Medien aus

Stand: 25.02.2017 05:19 Uhr – tagesschau

Das Weiße Haus hat mehreren großen US-Medienhäusern den Zugang zu einem Pressebriefing mit dem Sprecher von US-Präsident Donald Trump verwehrt. Betroffen waren nach US-Medienberichten Reporter von CNN, der „New York Times“, der „Los Angeles Times“ und vom Nachrichtenportal „Politico“.