Tägliches Archiv:20. Februar 2017

Diktator Erdogan verhindern!

„Freiheit nicht missbrauchen“

NRW fordert:    Bundesregierung muss Erdogan-Auftritt verhindern

23.02.2017, 08:07 Uhr | dpa

Nach Ankündigung von Yildirim

NRW-Regierung will Erdogan-Auftritt verhindern

20.02.2017, 11:02 Uhr | dpa

Die rot-grüne Landesregierung in Nordrhein-Westfalen will verhindern, dass nach dem türkischen Ministerpräsidenten Binali Yildirim auch Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan in Deutschland Wahlkampf macht.

Kommentar: Es ist einfach unglaublich was dieser „Diktator“ alles erreicht! Unsere Demokratie ist einfach zu schwach, Versuche zur Abschaffung der Demokratie (in der Türkei) zu unterbinden! Oder ist das gar nicht gewollt? Frau Merkel sollte sich überlegen inwieweit es noch zulässig ist, die Inthronisation eines Diktators  einfach wegzuschweigen !!!!!

Erdogan kann ja in der Türkei machen was er will, wenn die Türken das erlauben. Aber dass in Deutschland bei Millionen von Türken (die hier leben und von unserem demokratischen Staat auch noch profitieren) diese Tendenzen zur Diktatur auch noch verstärken, setzt dem Ganzen die Krone auf.